Zeitmillionäre Cover Buch Taubert

Ist Zeit wirklich Geld? Fühlt man sich reich, wenn man unbegrenzt Zeit hat? Und kann ein anderer Umgang mit Zeit die Gesellschaft verändern?
Greta Taubert will wissen, was Zeitwohlstand ist und besucht Menschen, die ihn leben. Sie nimmt sich Zeit, lässt sich treiben, wird inspiriert - und dabei immer aktiver. Im Club der Zeitmillionäre lernt sie neue Lebensentwürfe kennen und wird vor Herausforderungen gestellt, mit denen sie nicht gerechnet hat. Ein Projekt voller Überraschungen - lebensverändernd und erhellend.

"Dieses Buch hat mich elektrisiert!"
(Rafael Horzon)

Pressestimmen

"Die Lektüre ist inspirierend. Sie trifft sie den wunden Punkt einer Generation." (Der Spiegel)

"Greta Taubert hat sich neugierig, unerschrocken und energisch eines wichtiges Themas angenommen."
(Frankfurter Rundschau)

In Greta Tauberts flott geschriebenem Roadmovie auf der Suche nach der verschwendeten Zeit finden sich die besten Anregungen, um ein paar Schritte weg von Geld und Getriebenheit in Richtung Zeitwohlstand und Gelassenheit zu unternehmen.
(Falter)

"Mit extremer Nähe zu den Menschen und außergewöhnlich intensiver Teilhabe am Geschehen gewinnt Greta Taubert Erkenntnisse, die anderen Reportern fremd bleiben."
(DeutschlandFunk Kultur)

"Ihr Buch erinnert uns daran, wie wertvoll die Zeit ist und dass es lohnt, sich mehr davon zu nehmen."
(rbb Stilbruch)

 „Sie schafft es auch mit diesem Buch wieder, ihr Thema originell und in einem so klugen wie witzigen Tonfall anzugehen."
(MDR Kultur)

 

Zum Trailer >>
Zur Seite >>